Aktuelle Seite: StartOrchesterKonzertmeisterin

Konzertmeisterin

 

Seit 15. Dezember 2017 ist Anita Zeller Konzertmeisterin des Orchesters Gelterkinden.

Anita Zeller ist in Rodersdorf/SO aufgewachsen, wo sie im Alter von 5 Jahren mit dem Violinunterricht begann. Schon während der Schulzeit begeisterte sie sich für das Orchesterspiel. Während 6 Jahren war sie Konzertmeisterin des Jugendsymphonieorchesters der Regio Basiliensis und nahm Violinunterricht bei Françoise Zöldy an der Musikakademie Basel. Nach der Matura am damaligen MNG Basel begann sie das Violinstudium an der Hochschule für Musik in Basel bei Thomas Füri, wo sie ihre Ausbildung 1999 mit dem Lehrdiplom und 2000 mit dem Orchesterdiplom abschloss. 2003 folgte das Konzertdiplom am Conservatorio della Svizzera Italiana bei Massimo Quarta. Danach spielte Anita Zeller in diversen Orchestern als Zuzügerin, u.a. im Sinfonieorchester Basel und im Kammerorchester Basel.  Sie ist Mitglied der Camerata Schweiz und ständige Zuzügerin im Luzerner Sinfonieorchester. Sie unterrichtet Violine an der MUSOL Witterswil/SO sowie das Freifach Orchester am Gymnasium Kirschgarten in Basel.

AnitaZeller

AnitaZeller2018

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 12. Juni 2018 12:50

Go to top